27. Lions Musikwettbewerb - jetzt Kandidaten suchen

März 2022 in Gifhorn. 27. Lions Musikwettbewerb! Klassischer Gesang!

Jeder Lions-Club im Distrikt kann ab sofort Kandidaten für den Lions-Musikpreis 2022 nominieren.

Dazu sind folgende Informationen hilfreich:

Der 27. LIONS MUSIKPREIS wird für das Instrument „Klassischer Gesang“ ausgelobt. Teilnehmen können Schüler/innen und Studenten/innen, die jünger sind als 26 oder im Jahr 2022 26 Jahre alt werden.  

Der Ausscheidungsmodus ist wie folgt festgelegt:

Bis 12. Februar 2022 melden die nominierenden Clubs des Distrikts ihre Kandidaten dem Kabinettsbeauftragten für den Musikpreis (KMW, s. links bzw. unten). 

Die nominierten Kandidaten werden eingeladen, am Musikpreis am 12. März 2022 in der Kreismusikschule in Gifhorn, Freiherr-vom Stein-Straße 24, 38518 Gifhorn teilzunehmen.

Der Musikpreis ist so angelegt, dass sowohl Schüler als auch Studenten teilnehmen können. Je nach Alter und/oder Leistungsstand können Musikstücke unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades ausgesucht werden. 

Folgende Preise sind auf Distriktebene ausgesetzt:

  1. Preis: 1.000 Euro
  2. Preis:  750 Euro
  3. Preis:  500 Euro

Weitere Förderpreise sind möglich.

Für die oder den Erstplatzierte/n bieten die Lions folgende weitere Förderungsmöglichkeiten: 

  • Teilnahme am Lions Musikpreis des MD 111 Deutschland (Bundeswettbewerb) im Rahmen des Kongresses der Deutschen Lions am 19. bis 21. Mai 2022 in Köln und Bonn, und: im Falle einer Erstplatzierung …
  • Teilnahme an der Lions European Musical Competition Thomas Kuti beim 67. Europa Forum 2022 vom 27.-29. Oktober 2022 in Zagreb, Kroatien.

Die detaillierten Teilnahmebedingungen finden Sie im beiliegenden Anmeldeformular oder erhalten Sie direkt beim Kabinettsbeauftragten (Holger Lustermann, Kontakt unten). Eine Lions-Zugehörigkeit der Eltern der KandidatInnen ist übrigens nicht Voraussetzung für eine Meldung zum Wettbewerb.

Die Übernahme der Patenschaft eines Lionsclubs bedeutet die Übernahme der Fahrtkosten für den Kandidaten oder auch Bereitstellung einer Mitfahrgelegenheit zum Wettbewerbsort mit der tatkräftigen Vor-Ort-Unterstützung am Wettbewerbstag. Daneben ist auch die Einladung zu einer Clubveranstaltung mit der Möglichkeit, sich musikalisch darzustellen, eine geeignete Fördermaßnahme, denn Musiker brauchen Auftrittsmöglichkeiten und ein Publikum.

Zum Schluss eine Bitte des Kabinettsbeauftragten für den Musikwettbewerb (KMW):

Geben Sie doch diese Informationen weiter an Ihre Musikschule und Orchestermusiker vor Ort, an private Musiklehrer/innen oder an Lionsfreunde, deren Kinder klassischen Gesang ausüben. 

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Holger Lustermann
KMW 111 NH
Tel: 05353-96493
Mobil: 0171-9310663
Email: lustermann-kgl@t-online.de

Der 27. Lions Musikwettbewerb mit der Aufgabe Klassischer Gesang
Der 27. Lions Musikwettbewerb mit der Aufgabe Klassischer Gesang | Foto: Lions Deutschland