Friedensplakatwettbwerb 2022/23

Aufruf zur Teilnahme am Wettbwerb 2022/23

Weltweit nehmen alljährlich etwa 350 000 Kinder aus 65 Ländern am Friedensplakatwettbewerb teil. Jetzt startet ein neuer Aufruf für den Wettbewerb 2022/23.

Auch in diesem schwierigen Jahr sollen Jugendliche im Lions Club Distrikt 111 NH unter dem Motto „Mit Mitgefühl führen" zur Teilnahme aufgerufen werden, allerdings verändern wir diesmal unsere Teilnahmebedingungen:

Wir beteiligen uns an der Ausschreibung von Lions International!

Das bedeutet, dass das Thema nicht ohne die Unterstützung möglichst jedes einzelnen Lions Clubs im Distrikt in Schulen und Jugendgruppen bearbeitet werden soll.

Die Bilder müssen bis zum 1. November 2022 bei mir  abgegeben bzw. eingesandt worden sein. Sie sollten zudem eingerollt mit rückwärtig notierter Adresse der Kinder und der Schule und unbedingt einer Telefonnummer auf PPC4 eingereicht werden.

Die Preisverleihung wird im Spätherbst 2022 u.U. auf einer offiziellen Lions-Veranstaltung stattfinden können.

  • 1. Preis: 200 Euro, 2. Preis: 150 Euro, 3. Preis: 100 Euro

 

Anfragen an: Dr. Eva Helms-Scholz
Kabinettsbeauftragte für Friedensplakatwettbewerb
Im Born 15

30455 Hannover
lions.friedensplakat@gmx.net

1. Preis 2022 Felix aus Hannover, 11 Jahre | EHS

Rückblick Friedensplakatwettbewerb 2022

Die Jury hat getagt, der Wettbewerb 2022 ist entschieden. Die Bilder werden auf der Online-Distriktversammlung am 2. April 2022 präsentiert.

Ende März tagte unter der Leitung der KFW Eva Helms-Scholz eine Fachjury in Hannover.

Bewertet wurden wieder knapp 100 Bilder der Kinder im Alter von 11- 13 Jahren.

Die drei Erstplatzierten erhalten schöne Geldpreise und die weiteren Plätze je ein Poster des Gewinnerplakats.

 

Der Friedensplakatwettbewerb 2022/23

Lions Clubs International ruft auch in diesem Jahr zum oben genannten Wettbewerb auf. Motto in diesem Jahr : "MIT MITGEFÜHL FÜHREN".

2014-2015 Peace Poster Contest: Peace, Love & Understanding

Ein wunderbares Video über die Gewinner des 2014-15 Lions International Friedensplakat Wettbewerbes: